Öl

Ölheizung

Unter dem Begriff Ölheizung werden Heizungsanlagen erfasst, die mit Heizöl betrieben werden, d.h. die durch die Verbrennung von Heizöl Wärme erzeugen.
Heizölsorten:

  • extra leichtflüssiges Heizöl EL (in Deutschland Standard)
  • Heizöl EL schwefelarm
  • BIO Heizöl (Beimischung)

Bei privaten Ölheizungen kommt meist das sogenannte extra leichtflüssige Heizöl zum Einsatz. Schwefelarmes Heizöl EL wurde speziell für den Einsatz von ÖL-Brennwertheizkesseln entwickelt, die Produktvorteile kommen aber auch der Niedertemperatur- und Standardheiztechnik zu Geltung. Bei der Verbrennung bleiben kaum Rückstände zurück. Dies kommt auch der Heizungsanlage zu Gute, da diese weniger gereinigt werden muss und damit eine höhere Lebensdauer aufweist.

Gerner Berate ich Sie direkt vor Ort und gemeinsam besprechen wir die für Sie optimale Lösung.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die folgenden Links...

ÖL-Brennwertkessel
Lagerung

Standort

Standort Langenfeld

Unser Standort in Langenfeld:
Postgartenstr. 1a
40764 Langenfeld Rhld.
Telefon
02173 - 269 451 7

 

Über uns...

Als Meisterbetrieb verstehen wir uns als Handwerker und als Dienstleister unseres Fachbereichs. Wartung, Pflege, Instandhaltung, Sanierung und Modernisierung von Bestandsanlagen in Privathaushalten und Pflegeeinrichtungen bilden die Schwerpunkte unserer Tätigkeit.

 

Dabei betrachten wir Immobilien als geschlossene Einheiten, die durch funktionierende Installationen für Wohlbefinden, Gesundheit und Sicherheit sorgten.

Weiterlesen...